Autor Thema: Noch antiker: DEC Professional/350  (Gelesen 3691 mal)

Offline Jerry

  • Administrator
  • Unix Bachelor
  • *****
  • Beiträge: 193
  • Kein OS ohne X ;-)
    • Profil anzeigen
Noch antiker: DEC Professional/350
« am: 02. März 2006, 11:32:44 »
Wo ich grad beim sentimental werden bin:

Da gab's mal so einen "Personal Computer" von DEC, der auf den Namen "Professional/350" hörte, und für den es zwei Betriebssystemvarianten gab, nämlich einmal das P/OS (ein menügeführtes (!!!) System mit einigen vorinstallierten Anwendungen, das allein schon wegen seines vollkommen abstrusen Filesystemkonzeptes nicht wirklich weit kam) und ein Unix-Derivat, das auf einer Maschine mit einer Micro-Variante des PDP11-Prozessors und 768k RAM tatsächlich vier User gleichzeitig akzeptierte...

Warum ich das schreibe? Ich hatte mal so einen - leider ist er in den Wirren verschiedener Umzüge und Aufräumaktionen unter die Räder gekommen. Trotzdem glaube ich, dass es "da draussen" noch welche davon gibt.

Wer kennt das Ding und hat damit selbst Erfahrungen gesammelt?

Gruß

Jerry
UNIX is user-friendly - once it has decided who its friends are ;)

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans

Noch antiker: DEC Professional/350
« am: 02. März 2006, 11:32:44 »

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Re: Noch antiker: DEC Professional/350
« Antwort #1 am: 02. März 2006, 12:27:07 »
Wenn mein Kollege wieder aus dem Urlaub da ist, werde ich ihn mal fragen. Er hat früher im Digital Support gearbeitet und könnte das Ding vielleicht kennen.