Autor Thema: Installation von 11.11 MCOE vom DSPP  (Gelesen 17500 mal)

Offline Tschokko

  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2325
    • Profil anzeigen
    • tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!
Re: Installation von 11.11 MCOE vom DSPP
« Antwort #45 am: 31. Mai 2008, 21:34:12 »

alles wird schwarz... und ENDE

*** A system crash has occured ***

Darüber stehen noch wirre Meldungen, mit denen ich rein gar nichts anfangen kann.

Also doch Wertstoffhof... schade  :'(
Hmmmm... evtl. ist wohl doch mehr kaputt als gedacht. :(

Bitte nicht Wertstoffhof, ich könnte die ganzen Innereien gut gebrauchen. :) Sprich die Fx5, die zwei Platten, und auch sonst alles was man so rausschrauben könnte. ;) Auch die grauen Plastikteile vorne, usw. ;)

Gruß Tschokko
RISC = Really Invented by Seymour Cray?
tschokko.de - Server, Storage, Netzwerk und weiße Katzen!

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans

Re: Installation von 11.11 MCOE vom DSPP
« Antwort #45 am: 31. Mai 2008, 21:34:12 »

madze

  • Gast
Re: Installation von 11.11 MCOE vom DSPP
« Antwort #46 am: 31. Mai 2008, 21:46:43 »
Die Idee ist nicht verkehrt... aber ich möchte es schon gerne ohne Hausbesuche schaffen.

Wer nicht will, der hat schon.....!

visualize

  • Gast
Re: Installation von 11.11 MCOE vom DSPP
« Antwort #47 am: 01. Juni 2008, 10:40:45 »
Gibt es denn hier Mitglieder aus dem Köln/Bonner Raum, die auch eine HP Visualize haben und sich mit HP-UX auskennen?

Ich werde es im Laufe der Woche noch einmal mit anderen Festplatten probieren.

Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, würde ich die Maschine gern zu einem erfahrenen Mitglied bringen.

Dann kann Er/Sie in Ruhe nach dem Problem suchen.