Autor Thema: OS/2 Warp Version 3  (Gelesen 2679 mal)

Offline Visualev

  • Unix Master
  • ****
  • Beiträge: 490
    • Profil anzeigen
    • Visualev
OS/2 Warp Version 3
« am: 16. Juli 2010, 21:21:47 »
Hallo,

mir ist heute eine OS/2 Warp Version 3 CD in die Hände gefallen (das alte OS/2 habe ich auf Disketten) und dachte mir: erwecke die CD zum Leben!

Nur fehlt mir noch die passende alte Hardware......

Greez aus Nürnberg

-Visualev-

xXxx hat leider keine passenden PS/2

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans

OS/2 Warp Version 3
« am: 16. Juli 2010, 21:21:47 »

Offline marmorkuchen

  • Unix Junior
  • **
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: OS/2 Warp Version 3
« Antwort #1 am: 16. Juli 2010, 21:39:10 »
Dann nimm doch erst einmal VirtualBox, ok hat natürlich nicht den Charme einer alten Pentium-Kiste.
Aber in der Not...


Offline marmorkuchen

  • Unix Junior
  • **
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: OS/2 Warp Version 3
« Antwort #3 am: 16. Juli 2010, 21:56:29 »
Im Prinzip schon, aber der Platz und der WAF... :)
Hast Du eigentlich auch passende Software für OS/2, daran scheiterte nämlich mein Umstieg damals. Nur um Windows-Anwendungen stabiler und gefühlt schneller laufen zu lassen OS/2 einzusetzten...
Der Hauptgrund dagegen waren aber die Spiele...
Dual-Boot ging bei den Festplattengrößen ja noch, aber drei komplet installierte Systeme, da wäre ich arm geworden.

Offline tassilo

  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 564
    • Profil anzeigen
Re: OS/2 Warp Version 3
« Antwort #4 am: 17. Juli 2010, 13:52:01 »
Grrrrrrrrrrrrrrrrrr! >:(

Ich denke solch eine Sache braucht die richtige Umgebung: (langer ebay link entfernt) ;)


moin moin

solche hab ich noch rumfliegen. vielleicht willste doch mal vorbeikommen und gucken was du bracuhen kannst. bin gerade gewaltig am aussortieren.... (x86 kisten)

grüße

tassilo

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans

Re: OS/2 Warp Version 3
« Antwort #4 am: 17. Juli 2010, 13:52:01 »

Offline Visualev

  • Unix Master
  • ****
  • Beiträge: 490
    • Profil anzeigen
    • Visualev
Re: OS/2 Warp Version 3
« Antwort #5 am: 17. Juli 2010, 17:07:30 »
Wenn ich mal nach Hamburg komme, dann  zu einem Wochenende mit meiner Frau! Da würden wir uns bestimmt treffen und einige KW/h an die Hamburger Stadtwerke zusätzlich investieren! ;D

Bis dahin werde ich ne kleine Möhre von IBM kaufen um MS-DOS und OS/2 mal wieder zum laufen zu bekommen...... ;)

Offline Visualev

  • Unix Master
  • ****
  • Beiträge: 490
    • Profil anzeigen
    • Visualev
Re: OS/2 Warp Version 3
« Antwort #6 am: 17. Juli 2010, 17:39:26 »
Im Prinzip schon, aber der Platz und der WAF... :)
Hast Du eigentlich auch passende Software für OS/2, daran scheiterte nämlich mein Umstieg damals. Nur um Windows-Anwendungen stabiler und gefühlt schneller laufen zu lassen OS/2 einzusetzten...
Der Hauptgrund dagegen waren aber die Spiele...
Dual-Boot ging bei den Festplattengrößen ja noch, aber drei komplet installierte Systeme, da wäre ich arm geworden.


Ich möchte nur einen alten IBM Rechner mit OS/2 und DOS! Also in alten Zeit schweben, evtl. noch mal was mit Novell ;D machen oder einen Token-Ring ;D aufbauen....