Autor Thema: schon mal Gnome 2.X kompiliert?  (Gelesen 2964 mal)

Offline MichaGf

  • Unix Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 130
    • Profil anzeigen
schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« am: 28. September 2010, 09:57:10 »
hat sich schon mal jemand an ne aktuellere Version von Gnome rangemacht und ist zum Erfolg gekommen?

Gruß Micha

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans

schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« am: 28. September 2010, 09:57:10 »

Offline Dr. Robotnik

  • Unix Junior
  • **
  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Re: schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2010, 19:25:47 »
Das würde mich mal auch interessieren, ob das geht. Ich hab es nicht mal geschaft gnome 1.4 auf 11.23 zu installieren*schäm*

Offline MichaGf

  • Unix Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 130
    • Profil anzeigen
Re: schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« Antwort #2 am: 16. Februar 2011, 16:35:40 »

Offline Django2

  • Unix Rookie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Re: schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« Antwort #3 am: 16. Februar 2011, 18:42:58 »
Sieht komisch aus, das Symbol unten rechts (Kafeetasse Java) kenn ich eigentlich nur von Gnome bei Solaris. Beim "normalen" Gnome ist doch normalerweise ein anderes Symbol. Ohne die 2 offenen Konsolen hätte ich behauptet das es ein Solaris Screenshot ist und kein HP-UX, insbesondere weil in Firefox noch irgendwas bezüglich Solaris steht.

EDIT: das ist Solaris aber trozdem kein Fake, im Titel des Screenshots wird deutlich das eine Demonstration von GNU Screen ist.
« Letzte Änderung: 16. Februar 2011, 18:58:12 von Django2 »

Offline Ebbi

  • Global Moderator
  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 2407
  • Ubergeek
    • Profil anzeigen
Re: schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« Antwort #4 am: 17. Februar 2011, 12:22:00 »
EDIT: das ist Solaris aber trozdem kein Fake, im Titel des Screenshots wird deutlich das eine Demonstration von GNU Screen ist.
Hmm...
Wie könnte das aussehen, wenn ich mich unter Solaris mit zwei Shells auf HP-UX einlogge, dann einen Screenshot mache und diesen dann GNUScreenHPUX.png nenne? ;)

Von welcher Seite stammt denn das Bild?

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans

Re: schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« Antwort #4 am: 17. Februar 2011, 12:22:00 »

Offline Ten Little Indyans

  • Unix Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 183
    • Profil anzeigen
Re: schon mal Gnome 2.X kompiliert?
« Antwort #5 am: 17. Februar 2011, 13:36:08 »
Die zweite Shell ist OpenVMS.

Was das Bild in Bezug auf HP-UX aussagen soll ist mir auch nicht klar. Ich könnte auf jedem meiner Rechner ein Terminalfenster aufmachen und mich dort per SSH oder Telnet auf einen anderen verbinden. Ich kann ja mal einen Screenshot von CDE auf SunOS 3.5 machen. Oder von Indigo Magic Desktop auf AIX 4.3. ::)


EDIT Bildquelle: http://unixsadm.blogspot.com/2008/03/gnu-screen-for-win.html

Es geht also um die (Text-)Anwendung GNU Screen, die per SSH auf diversen Systemen vorgeführt wird.
« Letzte Änderung: 17. Februar 2011, 13:42:25 von Ten Little Indyans »