Autor Thema: IBM 2109-F32 bzw. Brocade SilkWorm 3900 Fabric OS  (Gelesen 2201 mal)

Offline meisterdausi

  • Unix Master
  • ****
  • Beiträge: 433
    • Profil anzeigen
IBM 2109-F32 bzw. Brocade SilkWorm 3900 Fabric OS
« am: 20. September 2011, 08:31:23 »
Hallo Leute,

ich hab hier wieder einen unerwarteten Patienten auf dem Tisch.
In ebay hab ich mir recht günstig den 2109-F32 geschossen. Maschinchen ist jetzt da, meldet sich aber mit nem POST-Fehler.
Beim Test 2 POST SERDES - Test meldet er Slot0 Failure...

Entweder ist da das Board schrott, oder (wovon ich noch ausgehe) ist die Software nicht richtig drauf.

SFP´s habe ich schon entfernt, da die ja sowieso nicht richtig freigeschaltet werden brauchen die auch nicht mitzulaufen.

Installiert ist ein Fabric OS 5.3.1a (BootProm 4.5.3), der SilkWorm 3900 wird unterstützt bis FabricOS 5.3.2b soweit ich das in den Release Notes gesehen habe.

Blöd ist nur, dass ich nicht weiß wo ich die FabricOS - Version runterladen kann. Die Server von IBM leiten einen nur zu Brocade weiter, und auf der Brocade-Seite finde ich nur links zzu aktuelleren OS-Levels.....

Ich möchte da halt erstmal die Firmware updaten, bevor ich das Teil wieder zurückgebe....
Wobei, vielleicht kann ich ein paar Teile als Ersatzteile behalten... :-D

Hat jemand von euch die Software und könnte mir die mal zukommen lasen?
Hat jemand noch nen Tip, was ich noch testen kann, um festzustellen was "wirklich" der Fehler ist?

Viele Grüße,

meisterdausi

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans

IBM 2109-F32 bzw. Brocade SilkWorm 3900 Fabric OS
« am: 20. September 2011, 08:31:23 »

Offline Ten Little Indyans

  • Unix Bachelor
  • ***
  • Beiträge: 183
    • Profil anzeigen
Re: IBM 2109-F32 bzw. Brocade SilkWorm 3900 Fabric OS
« Antwort #1 am: 20. September 2011, 10:03:14 »
Als ich letztes Jahr meinen SilkWorm 3250 in die Hände bekommen habe bin ich bei HP fündig geworden. Der 3900er läuft dort unter der Bezeichnung StorageWorks SAN Switch 2/32.

Hier gibt es 5.3.2b, aber 5.3.2c sollte auch gehen.

Ich habe mir damals 5.3.2c heruntergeladen, bin aber bis heute nicht dazu gekommen das Update durchzuführen. (Auf dem Switch ist 4.4.0b, deshalb muss ich erst noch den Umweg über ein 5.1.x gehen.)


Offline meisterdausi

  • Unix Master
  • ****
  • Beiträge: 433
    • Profil anzeigen
Re: IBM 2109-F32 bzw. Brocade SilkWorm 3900 Fabric OS
« Antwort #2 am: 20. September 2011, 11:20:08 »
Hi,

danke für deine Hilfe, ich finds halt komisch, dass IBM sowas nciht auf einem ihrer Server hat....

Sind aber auch riesen-Pakete... 342MB Holla die Waldfee!!!

Ich werds heute Abend mal testen, und melde mich dann wieder!!

Viele Grüße,

meisterdausi