Autor Thema: swinstall / installieren von HP-UX (11iv1) software via CD / NFS  (Gelesen 190 mal)

Offline Therion

  • Unix Rookie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Hallo

Muss mal noch ein neues Thema anfangen, ich habe leider immernoch einige Verständnis Probleme mit swcopy/swinstall.
Dieses Stück software ist ja wirklich richtig mies... oder kommt mir das so vor? Hat das Dingen eigentlich ein GUI? (nicht das curses basierte).
In meiner X11 install fehlt mir noch ein Stück von der OpenGL runtime, dieser OGL daemon - gefunden habe ich ihn schon, er ist irgendwo in OpenGLRuntime/OPENGL-RUN auf eine der CDs.
Ich habe alle CDs einfach in ein Verzeichnis auf einem NFS server kopiert... swinstall weigert sich ja über NFS zu installieren, wenn ich das versuche kommt  gar nichts zu stande - hängt sich auf bzw. kommt nicht zum Punkt.
Wenn ich den Kram lokal auf die disk kopiere funktioniert es dann (nur bei swinstall gibt es einen timeout...), allerdings wird mir dieses Stück software über das curses UI gar nicht angezeigt - nur eine Handvoll von Software wird mir angezeigt die ich installieren kann - warum ist das so?
Wie kann ich denn nun die entsprechende runtime korrekt installieren?

unixforum.net - Der Treffpunkt für UNIX Fans


Offline M.K.

  • Unix Guru
  • *****
  • Beiträge: 612
    • Profil anzeigen
Re: swinstall / installieren von HP-UX (11iv1) software via CD / NFS
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2017, 17:54:18 »
NFS:
   swinstall -x write_remote_files=true

swinstall zeigt nur die Software an, die man auch tatsaechlich sinnvoll installieren kann.
Insofern ist es gar nicht schlecht (AIX smit ist natuerlich besser :-)
Mit SAM bekommt man auch eine echte GUI (sort of), wie das mit NFS klappt habe ich aber noch nicht rausgefunden.