Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeines / Re: www.vcfe.de
« Letzter Beitrag von Visualev am 01. Dezember 2017, 22:27:58 »
Ich bin mit meiner Frau am 28.4. in der SAP Arena in Mannheim auf Bülent Ceylan Konzert da werde ich sehen wie es zeitlich reinpassen würde.
2
Allgemeines / Re: www.vcfe.de
« Letzter Beitrag von tassilo am 29. November 2017, 17:53:29 »
moin moin

super, vielen dank für die infos. hoffen wir mal das die site bis april wieder online ist.
da ja schon mehrere pers. daran arbeiten denke ich brauchten sie keine hilfe mehr, wenn doch kanst du gerne mal auf mich verweisen, wir sind denic mitglied und über den e.v. bieten wir auch hosting für " private/gemeinnützige " kostenlos an....

grüße

tassilo

3
Allgemeines / Re: Here's What Happens When an 18 Year Old Buys a Mainframe
« Letzter Beitrag von stiefkind am 29. November 2017, 17:12:05 »
http://www.youtube.com/watch?v=45X4VP8CGtk

Kommt mir irgendwie bekannt vor...  ;D

Dazu gibt es mittlerweile auch eine kurze Dokumentation, in der auch die Eltern zu Wort kommen und wo man auch mal einen Blick in den Keller bekommt:
https://www.youtube.com/watch?v=wJyiHsfJLEI

wolfgang
4
Allgemeines / Re: www.vcfe.de
« Letzter Beitrag von stiefkind am 29. November 2017, 17:07:54 »
'N Abend!

weis jemand was aus www.vcfe.de geworden ist? oder hat ggf eine offline kopie? gibts nächstes jahr nochmal ein treffen?

Sicher weiß das jemand :-)

Wegen einer unglücklichen Verkettung von Umständen, gepaart mit Verpeiltheit auf User-Seite und Unflexibilität auf Billig-Provider-Seite hängt die Domain im Moment (genauer: schon eine Weile) "etwas in der Luft", und der verpeilte User kommt nicht so richtig da ran, um längst erforderliche Schritte zu unternehmen. Nein, der User bin nicht ich. Zwischenzeitlich arbeiten mehrere Personen an unterschiedlichen Lösungswegen. It's complicated, auch, wenn es von außen alles ganz einfach aussehen mag.

Offline-Kopie wird es denke ich wo geben, will das aber nicht garantiert zusagen. Hättest Du was bestimmtes gebraucht oder gesucht? Es lag nicht alles auf dem einen Server. Insbesondere Mitschnitte von Vorträgen liegen ausgelagert.

Ein VCFE 19.0 in München findet statt am 28./29. April 2018, wie immer am letzten Wochenende im April. Thema nächstes Jahr ist 50 Jahre 68er -- Als die Revolution kybernetisch wurde. Wer das lieber in grafisch hat: https://www.dropbox.com/s/e92epnap4f7woco/vcfe19_termin.jpg?dl=0  Das ist eine Fotographie der letzten Seite des diesjährigen Programmheftes.

Voraussichtlich wird das VCFE 19.0 auch wieder im Kulturzentrum Trudering statt finden. Mit der Location waren dieses Jahr alle sehr zufrieden, und die alte, verschwitzte Eisenbahnersporthalle ist zwischenzeitlich durch einen modernen Legebatteriewohnblock ersetzt. Das Bürgerzentrum ist größer, moderner, hat einen wirklich brauchbaren Vortragsraum, und ein echt gutes griechisches Restaurant mit drin. Dafür ist es öffentlich nicht ganz so bequem zu erreichen: man muss vom S-Bahnhof Trudering entweder noch ein paar Stationen Bus fahren, oder ca. 15min zu Fuß gehen.

Wem die Wartezeit zu lang ist, muss jetzt ganz tapfer sein: Nach meinem Kenntnisstand sind die Alteisenveranstaltungen in Deutschland für dieses Jahr alle gelaufen, das nächste halbwegs große Event dürfte in der Tat VCFE 19.0 sein. Für dazwischen bleibt nur ein Museumsbesuch in einem der inzwischen gar nicht mehr so wenigen privaten Computermuseen. Und bevor Fragen aufkommen: Nein, in München kann aktuell noch nichts besichtigt werden außer eine Baustelle und total zugeparkte Lagerflächen. Aktuelle Planung für Wiederinbetriebnahme unserer Großrechnersammlung ist Q1/2018. Es wird dann aber auch z. B. VAXen und anderes Kinderspielzeug zu sehen geben. Oder in politisch korrekt: wir bemühen uns um eine Darstellung des gesamten Leistungsspektrums der Computerhistorie. :-)


wolfgang

PS: Und ich plane für das VCFE 19.0 einen Vortrag über die Entwicklung von Cray-2 und Cray-3 sowie der zugehörigen Firmengeschichte.
5
Allgemeines / www.vcfe.de
« Letzter Beitrag von tassilo am 29. November 2017, 08:58:48 »
moin moin

weis jemand was aus www.vcfe.de geworden ist? oder hat ggf eine offline kopie? gibts nächstes jahr nochmal ein treffen?

grüße

tassilo
6
Suche Hardware / S: Sparc Classic Netzteil und Einbaurahmen für ex.t SUN SCSI Gehäuse
« Letzter Beitrag von coherent am 25. November 2017, 10:55:44 »
Moinsen,

bei meiner Sparcstation Classic hat sich leider das Netzteill verabschiedet. Hat jemand noch eins oder zur Not auch eine ganze Kiste?

Dann suche ich noch einen Einbaurahmen/Halter für ein externes SUN SCSI Gehäuse. Dieser wird benötigt um ein Laufwerk zu befestigen.

Gehäusetyp: siehe Bild
7
Alternative Betriebssysteme / Re: Welches OS fuer PowerMac G4?
« Letzter Beitrag von Visualev am 12. November 2017, 20:14:37 »
Mal sehen was am Dienstag per DHL kommt, ich habe das PowerBook 12" G4 für 60€ in der Bucht geordert. Da ich mich ja von den richtig fetten Eisen verabschiedet habe ist immer mal Platz für ein Laptop.

Auf meinem Lenovo Laptop läuft ja auch Oracle Linux 7.4   ;D und mein Apple MacBook Air dient als eigentliches Arbeitstier.....
8
Alternative Betriebssysteme / Re: Welches OS fuer PowerMac G4?
« Letzter Beitrag von Xaar am 11. November 2017, 07:02:30 »
"Mac OS" hieß es schon zu 7er Zeiten. Beim Booten gab's das Mac-OS-Logo ab irgend einer 7.5er Version, offiziell hieß es dann ab 7.6 Mac OS.

Grüße, Karsten.
9
Alternative Betriebssysteme / Re: Welches OS fuer PowerMac G4?
« Letzter Beitrag von tassilo am 09. November 2017, 10:24:46 »
etwas ot aber da ich es grad gelesen habe... 

fyi :

ging darum das man ja sys7 an clone hersteller lizenziert hat, die hardware verkäufe einbrachen und jobs durch den next-zukauf wieder zu apple kahm.
"... Schließlich machte sich Steve Jobs jedoch die spezifischen Vertragsbedingungen für das Klon-Programm zunutze, die einzig System 7 lizenzierten – um das Programm zu beenden, ohne Vertragsbruch zu begehen, wurde Mac OS nicht unter der Version 7.7 sondern als Version 8.0 veröffentlicht, das von den Klon-Herstellern nicht vorinstalliert vertrieben werden durfte."

aus wikipedia, wusste ich noch nicht..

tassilo
10
Alternative Betriebssysteme / Re: Welches OS fuer PowerMac G4?
« Letzter Beitrag von tassilo am 09. November 2017, 10:11:48 »
meinte nat. mac os 9 :)

das hies früher auch "system" .. also system 6, system 7 ... laut wikipedia heist es seit "8" dann macos.. also meinte ich mit system 9 nat. macos 9

grüße

tassilo
Seiten: [1] 2 3 ... 10